Ein Multi-Kanal-, Multi-Plattform-Event für die globale Marktforschung

Der diesjährige ESOMAR Kongress in Toronto wird auf 2021 verschoben. An seiner Stelle wird vom 14. – 17. September 2020 eine neue digitale Veranstaltung die physische Lücke füllen: das Insights Festival. Das digitale Festival wird von der Daten-, Forschungs- und Erkenntnisgemeinschaft präsentiert und von ESOMAR unterstützt.

ESOMAR kündigt das Insights Festival als „ (…) eine Extravaganz von kuratierten und von der Gemeinschaft generierten Inhalten, Gesprächen, sozialen Zusammenkünften, Debatten und Kampagnen, die die Daten-, Forschungs- und Erkenntnisgemeinschaft und ihren Beitrag zu unseren Unternehmen und unserem täglichen Leben feiern.“ an.

Es wird das erste globale und digitale Festivals der Gemeinschaft auf ESOMAR-gesteuerten Plattformen sein und Teile des Festival Fringe werden live über alle wichtigen sozialen Medienkanäle und darüber hinaus übertragen.

Geplant sind neben der Main Stage eine Vielzahl von Rundtischgesprächen, sozialen Zusammenkünften, Workshops, Diskussionen und Debatten, die von ESOMAR gefördert und von Partnern bereitgestellt werden, die dieses Online Festival zum Leben erwecken sollen. Die Teilnahme für alle „Festivalbesucher“ ist kostenfrei.

Bis zum 14.08.2020 können noch eigene Idee für geselliges Beisammensein, Workshops, Präsentationen oder Diskussionsrunden angemeldet werden.

 

Generaldirektor Finn Raben informiert die ESOMAR-Gemeinschaft über Unterstützungsaktivitäten von ESOMAR im Rahmen von COVID-19 und den gemeinsamen Weg in den Aufschwung.

Wir freuen uns darauf, dieses Jahr virtuell und nächstes Jahr dann persönlich in Toronto dabei zu sein!