Dass Produktverpackungen die Einkaufsentscheidung am POS beeinflussen (können), ist unbestritten, allein wie stark dies bei einzelnen Produktkategorien der Fall ist und wie stark andere Mechanismen wie Kaufgewohnheiten und Produktpreise mit der Anziehungskraft der Packungsgestaltung beim einzelnen Verbraucher interagieren, ist Gegenstand der psychologischen Marktforschung…

(Wulf Schlund & Dirk Frank, p&a 05/1997, S. 30-35)

Download